Pressemitteilungen / Stellungnahmen

Presse-Kontakt für die Deutsche Kreditwirtschaft

Cornelia Schulz und Steffen Steudel | Pressesprecher

Für die Deutsche Kreditwirtschaft: Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken

+49 30 2021-1300 | pressestelle@bvr.de

Thomas Schlüter | Pressesprecher

Bundesverband deutscher Banken

+49 30 1663-1230 | bdb-pressestelle@bdb.de

Stefan Marotzke | Pressesprecher

Deutscher Sparkassen- und Giroverband

+49 30 20225-5110 | presse@dsgv.de

Anne Huning | Pressesprecherin

Bundesverband öffentlicher Banken Deutschlands

+49 30 8192-163 | anne.huning@voeb.de

Carsten Dickhut | Pressesprecher

Verband deutscher Pfandbriefbanken

+49 30 20915-320 | dickhut@pfandbrief.de

Stellungnahmen

4. November 2022

Stellungnahme der DK zur Konsultation der 7. MaRisk-Novelle

Die DK begrüßt, dass einige Ergebnisse der Diskussion aus dem Fachgremium MaRisk bereits im Konsultationsentwurf berücksichtigt wurden.

Mehr
Stellungnahmen

11. November 2019

Konsultationspapier der EU-Kommission zu ausgewählten Fragen zum Alternativen Standardansatz für...

Die deutsche Kreditwirtschaft (DK) nimmt Stellung zum Konsultationspapier der EU-Kommission. Die DK beantwortet Fragen der EU-KOM zu ausgewählten Themenfeldern des FRTB-Standardansatzes, insbesondere zur Berechnung von Kapitalanforderungen für...

Mehr
Stellungnahmen

24. Mai 2019

Stellungnahme zum Entwurf von EBA-Leitlinien zu Kreditrisikominderung im A-IRB

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) hat zum Entwurf von EBA-Leitlinien zu Kreditrisikominderung für Institute, die den IRB mit eigenen LGD-Schätzungen anwenden, Stellung genommen.

Mehr
Pressemitteilungen

16. April 2019

DK: EU-Bankenpaket wichtiger Beitrag, europäischen Finanzsektor zu stabilisieren

Das Europäische Parlament hat heute das sogenannte Bankenpaket verabschiedet, mit dem Grundpfeiler der Bankenregulierung umfassend verändert werden.

Mehr
Stellungnahmen

4. Mai 2017

Stellungnahme zur Konsultation des Rundschreibens „Bankaufsichtliche Anforderungen an die IT" (BAIT)...

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) nimmt Stellung zum Konsultationsentwurf der BAIT (Bankaufsichtliche Anforderungen an die IT). Die Anmerkungen resultieren aus der Erörterung der BAIT in den Verbandsgebieten. Neben bisher nicht berücksichtigten...

Mehr
Stellungnahmen

20. März 2017

Stellungnahme zum Vorschlag der Kommission für Änderungen der BRRD/CRR im Zusammenhang mit MREL-...

Nach Auffassung der Deutschen Kreditwirtschaft genügen die Vorschläge der Kommission für Änderungen der BRRD/CRR im Zusammenhang mit MREL-/TLAC-Vorgaben grundsätzlich nicht angemessenen Proportionalitätsanforderungen. Insbesondere sollten...

Mehr
Stellungnahmen

15. November 2016

Stellungnahme zum Entwurf des Leitfadens der EZB zu notleidenden Krediten

Die EZB hat im September den Entwurf eines Leitfadens für Banken zum Umgang mit notleidenden Krediten (NPL) zur Konsultation veröffentlicht. Das Vorhaben der EZB zur Harmonisierung der Praxis in Bezug auf das Management von NPLs und der Ansatz zur...

Mehr
Stellungnahmen

6. September 2016

Positionspapier der Deutschen Kreditwirtschaft zur Anpassung der europäischen Großkreditregelungen...

Die Europäische Kommission arbeitet derzeit an einer Überarbeitung der Großkreditregelungen im Rahmen der Capital Requirements Regulation (CRR).

Mehr
Stellungnahmen

31. August 2016

Positionspapier der Deutschen Kreditwirtschaft zur Umsetzung der NSFR in Europa

Die Europäische Kommission arbeitet derzeit an der Europäischen Umsetzung der Net Stable Funding Ration (NSFR) im Rahmen der Überarbeitung der Capital Requirements Regulation (CRR).

Mehr
Stellungnahmen

14. April 2014

Stellungnahme zur Erhebung von Risikotragfähigkeitsinformationen

Die Deutsche Kreditwirtschaft nimmt im Vorfeld zur Sitzung des BaFin-Fachgremiums MaRisk Stellung zur Erhebung von Risikotragfähigkeitsinformationen.

Mehr

Neue Pressemitteilungen und Stellungnahmen – wir informieren Sie aktuell:

Klicken Sie hier

Cookie Einstellungen