Pressemitteilungen / Stellungnahmen

Presse-Kontakt für die Deutsche Kreditwirtschaft

Cornelia Schulz und Steffen Steudel | Pressesprecher

Für die Deutsche Kreditwirtschaft: Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken

+49 30 2021-1300 | pressestelle@bvr.de

Thomas Schlüter | Pressesprecher

Bundesverband deutscher Banken

+49 30 1663-1230 | bdb-pressestelle@bdb.de

Stefan Marotzke | Pressesprecher

Deutscher Sparkassen- und Giroverband

+49 30 20225-5110 | presse@dsgv.de

Anne Huning | Pressesprecherin

Bundesverband öffentlicher Banken Deutschlands

+49 30 8192-163 | anne.huning@voeb.de

Carsten Dickhut | Pressesprecher

Verband deutscher Pfandbriefbanken

+49 30 20915-320 | dickhut@pfandbrief.de

Stellungnahmen

8. Oktober 2020

IASB-Standardentwurf ED/2019/7 General Statement Presentation and Disclosures

Der IASB schlägt in dem Standardentwurf Veränderungen der Struktur und des Inhalts für die Hauptabschlussbestandteile vor.

Mehr
Stellungnahmen

7. Dezember 2017

Stellungnahme zu einem Verordnungsvorschlag zur Zulassung von zentralen Gegenparteien und zu den...

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) hat zu dem Vorschlag für eine Verordnung zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1095/2010 zur Errichtung einer Europäischen Aufsichtsbehörde sowie der Verordnung (EU) Nr. 648/2012 hinsichtlich der für die Zulassung...

Mehr
Stellungnahmen

21. November 2017

Stellungnahme zum Kommissionsvorschlag für eine Anpassung der EMIR-Verordnung

Die Deutsche Kreditwirtschaft hat zum Kommissionsvorschlag  für eine Anpassung der EMIR-Verordnung Stellung genommen.

Mehr
Stellungnahmen

4. Oktober 2017

IASB-Diskussionspapier zu Angabeprinzipien

Im April 2017 hat der IASB das umfassende Diskussionspapier DP/2017/1 zu Angabeprinzipien in der Finanzberichterstattung veröffentlicht.

Mehr
Stellungnahmen

26. September 2017

IFRS 13 Post Implementation Review

Der IASB hat im Rahmen eines sogenannten Post Implementation Review um Anmerkungen zum IFRS 13 gebeten.

Mehr
Stellungnahmen

29. November 2016

OTC-Derivate

Stellungnahme der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) zur 3. Konsultation von IOSCO und CPMI zur Harmonisierung der Produktidentifizierung von OTC-Derivaten.

Mehr
Stellungnahmen

18. November 2016

Stellungnahme zum ESMA Diskussionspapier zu den Handelsverpflichtungen für Derivate unter MiFIR

Der Bankenverband hat zusammen mit den anderen Spitzenverbänden der Deutschen Kreditwirtschaft zum ESMA Diskussionspapier zu den Handelsverpflichtungen für Derivate unter MiFIR Stellung genommen.

Mehr
Stellungnahmen

3. März 2016

Stellungnahme zu IOSCO/CPMI

Das Committee on Payments and Market Infrastructures (CPMI) und das Board of the International Organization of Securities Commissions (IOSCO) hatte im Dezember 2015 einen Konsultationsreport zum Thema “Harmonisation of the Unique Product Identifier”...

Mehr
Stellungnahmen

23. Februar 2016

IASB-Standardentwurf ED/2015/8 “Application of Materiality to Financial Statements”

Der IASB hat im November 2015 im Rahmen seiner sog. Angabeninitiative den Entwurf ED/2015/8 eines IFRS Practice Statement zur Anwendung von Wesentlichkeit bei der Abschlusserstellung veröffentlicht. Hintergrund dieses IASB-Projekts ist die von...

Mehr
Stellungnahmen

14. Januar 2014

Stellungnahme IASB Diskussionspapier "A Review of the Conceptual Framework for Financial Reporting"

Stellungnahme der Deutschen Kreditwirtschaft vom 14. Januar 2014 zum IASB Diskussionspapier "A Review of the Conceptual Framework for Financial Reporting"

Mehr
Stellungnahmen

8. Juli 2013

Stellungnahme zum IASB-Standardentwurf ED/2013/3 „Financial Instruments: Expected Credit Losses“

Die DK nimmt Stellung zum IASB-Standardentwurf ED/2013/3 „Financial Instruments: Expected Credit Losses“. Insgesamt finden die Vorschläge des IASB die Zustimmung der DK. Darüber hinaus gehende Anmerkungen und Fragen zu Details des Standardentwurfes...

Mehr
Stellungnahmen

10. April 2013

Stellungnahme zum IASB-Änderungsvorschlag von IFRS 9 (2010) "Classification and Measurement"

Die DK nimmt Stellung zum IASB-Standardentwurf ED/2012/4 "Classification and Measurement: Limited Amendments to IFRS 9 - Proposed amendments to IFRS 9 (2010)" und plädiert für eine optionale Ausgestaltung der FV-OCI-Kategorie. Darüber hinaus sollte...

Mehr

Neue Pressemitteilungen und Stellungnahmen – wir informieren Sie aktuell:

Klicken Sie hier

Cookie Einstellungen