Pressemitteilungen / Stellungnahmen

Presse-Kontakt für die Deutsche Kreditwirtschaft

Cornelia Schulz/Steffen Steudel | Pressesprecher

Für die Deutsche Kreditwirtschaft Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken

+49 30 2021-1300 | pressestelle@bvr.de

Thomas Schlüter | Pressesprecher

Bundesverband deutscher Banken

+49 30 1663-1230 | bdb-pressestelle@bdb.de

Sandra Malter | Pressesprecherin

Bundesverband öffentlicher Banken Deutschlands

+49 30 8192-164 | sandra.malter@voeb.de

Stefan Marotzke | Pressesprecher

Deutscher Sparkassen- und Giroverband

+49 30 20225-5110 | presse@dsgv.de

Dr. Helga Bender | Pressesprecherin

Verband deutscher Pfandbriefbanken

+49 30 20915-330 | bender@pfandbrief.de

Pressemitteilungen

16. April 2019

DK: EU-Bankenpaket wichtiger Beitrag, europäischen Finanzsektor zu stabilisieren

Das Europäische Parlament hat heute das sogenannte Bankenpaket verabschiedet, mit dem Grundpfeiler der Bankenregulierung umfassend verändert werden.

Mehr
Pressemitteilungen

25. August 2016

Deutsche Kreditwirtschaft: Finanzmarktwächter – sinnvoller Ansatz mit Verbesserungspotenzial

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) erklärt mit Blick auf die heute veröffentlichte Zwischenbilanz des Finanzmarktwächters, dass er im ersten Jahr seines Bestehens zur Fortentwicklung der Qualität und Transparenz des deutschen Finanzmarktes...

Mehr
Pressemitteilungen

10. Dezember 2015

Finanzmarktwächter-Untersuchung der Verbraucherzentrale ist irreführend und nicht transparent

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) hält die heute veröffentlichten Ergebnisse einer Sonderuntersuchung des „Marktwächters Finanzen“ der Verbraucherzentrale Bundesverbandes (vzbv) für irreführend.

Mehr
Pressemitteilungen

26. März 2015

Deutsche Kreditwirtschaft: Glaubwürdigkeit und Neutralität des Finanzmarktwächters sicherstellen

Aus Sicht der in der Deutschen Kreditwirtschaft zusammengeschlossenen Verbände kann mit dem Marktwächter eine zielführende Einrichtung geschaffen werden, um die Entwicklungen auf den Finanzmärkten zu beobachten, unter wissenschaftlichen Aspekten...

Mehr

Neue Pressemitteilungen und Stellungnahmen – wir informieren Sie aktuell:

Klicken Sie hier

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.