28. Dezember 2006

BVR übergibt Federführung des Zentralen Kreditausschusses an DSGV

Die Federführung im Zentralen Kreditausschuss (ZKA) wechselt am 1. Januar 2007 turnusmäßig für das kommende Jahr vom Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) zum Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV). Im ZKA arbeiten die Spitzenverbände der deutschen Kreditwirtschaft bei einer Vielzahl wichtiger Arbeitsgebiete wie Aufsichtsfragen, Steuerfragen, Fragen des Zahlungsverkehrs und bankrechtlichen Fragestellungen zusammen. Ständige Arbeitsausschüsse des ZKA sind z. B. der Zentrale Wettbewerbsausschuss, der Arbeitskreis für Steuerfragen und der Arbeitsstab Geldautomaten.

Im ZKA zusammengeschlossen sind der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V., der Bundesverband deutscher Banken e. V., der Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands e. V., der Deutsche Sparkassen- und Giroverband e. V. sowie der Verband deutscher Pfandbriefbanken e. V.. Ansprechpartner:

Melanie Schmergal
für den Zentralen Kreditausschuss
Bundesverband der Deutschen
Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V.
Tel.: 030/2021-1320

Heiner Herkenhoff
Bundesverband deutscher Banken e.V.
Tel.: 030/1663-1200

Dr. Stephan Rabe
Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands e.V.
Tel.: 030/8192-160

Stefan Marotzke
Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Tel.: 030/20225-5110

Dr. Helga Bender
Verband deutscher Pfandbriefbanken e. V.
Tel.: 030/20915-330

Teilen

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.