15. Juni 2021

DK-Stellungnahme zu Brutto-Jump-to-Default-Beträgen bei Schuldtiteln und Eigenkapitalinstrumenten

Die DK kommentiert ein EBA-Konsultationspapier zu Brutto-Jump-to-Default-Beträgen bei Schuldtiteln und Eigenkapitalinstrumenten. Die DK bittet darum, die Behandlung von Indexinstrumenten, Instrumenten mit mehreren Basiswerten und OGAs für die Berechnung des Ausfallrisikos zu spezifizieren.

Teilen

Dokumente und Links

Cookie Einstellungen