6. Dezember 2017

Stellungnahme zu der Konsultation der EBA über den Entwurf eines ITS zur Bereitstellung von Informationen zum Zweck der Abwicklungsplanung

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) hat zu der Konsultation der Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) über den Entwurf eines ITS zur Bereitstellung von Informationen zum Zweck der Abwicklungsplanung Stellung genommen. Die DK begrüßt, dass die EBA mit den vorliegenden Abfragestandards bzw. Templates zu einer Vereinheitlichung der Datenabfragen im Abwicklungsregime beiträgt. Eine Reihe von Informationen, insbesondere mit Blick auf "kritische Funktionen" und "Kerngeschäftsbereiche", sollte jedoch noch einmal hinterfragt werden. Für Institute, bei denen die Abwicklungsbehörden selbst zu dem Ergebnis kommen, dass diese nicht abgewickelt werden, wäre eine Verwendung der Templates ungeeignet bzw. unangemessen.

Ähnliche Artikel

Teilen

Dokumente und Links

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.