15. März 2017

Stellungnahme zum Referentenentwurf des Bundesministeriums des Innern zur ersten Verordnung zur Änderung der BSI-Kritisverordnung

Mit dem vorliegenden Entwurf der Rechtsverordnung werden für den Sektor Finanz- und Versicherungswesen die Vorgaben zur Bestimmung der kritischen Infrastrukturen im Sinne des § 10 des IT-Sicherheitsgesetzes detailliert. Die Deutsche Kreditwirtschaft hat konkrete Vorschläge für eine Überarbeitung der Änderungsverordnung zusammengestellt.
 

Ähnliche Artikel

Schlagworte

Teilen

Dokumente und Links

Cookie Einstellungen