15. März 2017

Stellungnahme zum Referentenentwurf des Bundesministeriums des Innern zur ersten Verordnung zur Änderung der BSI-Kritisverordnung

Mit dem vorliegenden Entwurf der Rechtsverordnung werden für den Sektor Finanz- und Versicherungswesen die Vorgaben zur Bestimmung der kritischen Infrastrukturen im Sinne des § 10 des IT-Sicherheitsgesetzes detailliert. Die Deutsche Kreditwirtschaft hat konkrete Vorschläge für eine Überarbeitung der Änderungsverordnung zusammengestellt.
 

Ähnliche Artikel

Schlagworte

Teilen

Dokumente und Links

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.