15. Juni 2020

Stellungnahme zur vorzeitigen Umsetzung der Insolvency II-Richtlinie

Angesichts der Folgen der COVID-19-Pandemie werden aktuell auch die Rufe nach einer vorzeitigen Umsetzung der Insolvency II-Richtlinie immer lauter, die unter anderem eine schnellere Entschuldung von insolventen Unternehmern und Verbrauchern insbesondere aber auch ein vorinsolvenzliches Sanierungsverfahren regelt. Die Deutsche Kreditwirtschaft lehnt einen solchen gesetzgeberischen Schnellschuss ab.

Teilen

Dokumente und Links

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.