DK Info 2018

Expertenforum zu neuen Wegen und Zielen im kartengestützten Zahlungsverkehr

Der digitale Wandel spiegelt sich auch in der Art wider, wie die Menschen künftig bezahlen wollen. Wie die Deutsche Kreditwirtschaft diesen Wandel aktiv mitgestaltet und welche Wege und Möglichkeiten die Zukunft im Zahlungsverkehr bietet, war Thema der DK-Info 2018.

DK Info 2018 - Schmalzl, DSGV
Dr. Joachim Schmalzl, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des DSGV, begrüßt die Teilnehmer

In seiner Einführungsrede betonte Dr. Joachim Schmalzl vom Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV), dem Federführer der Deutschen Kreditwirtschaft 2018, die positive Entwicklung der girocard als Wachstumstreiber des elektronischen Bezahlens: „Die girocard wurde 2017 rund 3,18 Milliarden Mal benutzt und überschritt damit erstmals die 3-Milliarden-Marke. Die Bürgerinnen und Bürger sind bereit, nun einen Schritt weiter zu gehen zum kontaktlosen Bezahlen."

Diesen nächsten Schritt ermöglicht die Deutsche Kreditwirtschaft ab Mitte 2018 auch mit der digitalen girocard. Status quo und Chancen dieser Lösung beleuchteten etwa die Teilnehmer der Podiumsdiskussion zum Thema „Warum setzt die DK auf die digitale girocard?“

DK Info 2018 - Podium
Moderator Marc Bator (1. v. l.) mit den Teilnehmern der Podiumsdiskussion „Warum setzt die DK auf die digitale girocard?“ (v. l. n. r.): Christian Schollmeyer (DSGV), Matthias Hönisch (BVR), Albrecht Wallraf (BdB) und Michael Rabe(VÖB)

„Mobile Payment eröffnet neue Optionen, die Vorzüge der girocard mit den Möglichkeiten des Smartphones zu verbinden“, sagte Christian Schollmeyer. „Zudem liegt es nahe, die Weiterentwicklung in Richtung In-App Payment und neuer Absicherungsmethoden, zum Beispiel Biometrie, umzusetzen.“

DK Info 2018 - Denny, SRC Security Research & Consulting
Dr. Thomas Denny, SRC Security Research & Consulting, bot einen Einblick in die zukünftigen Möglichkeiten des girocard Systems.

Einen tieferen Einblick in die Innovationen der Banken und Sparkassen aus den DK-Laboren bot Dr. Thomas Denny, SRC Security Research & Consulting GmbH, in seinem Vortrag. Er erläuterte dabei unter anderem Optionen wie CDCVM, also die Authentifikation direkt am Gerät des Kunden, oder In-App-Käufe.

Wie sich die digitale girocard und weitere Zukunftsthemen entwickeln, erfahren Sie auch im Rahmen der nächsten DK-Infoveranstaltung, am Dienstag, den 4. Juni 2019.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.