Pressemitteilungen / Stellungnahmen

Presse-Kontakt für die Deutsche Kreditwirtschaft

Cornelia Schulz/Steffen Steudel | Pressesprecher

Für die Deutsche Kreditwirtschaft Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken

+49 30 2021-1300 | pressestelle@bvr.de

Thomas Schlüter | Pressesprecher

Bundesverband deutscher Banken

+49 30 1663-1230 | bdb-pressestelle@bdb.de

Sandra Malter | Pressesprecherin

Bundesverband öffentlicher Banken Deutschlands

+49 30 8192-164 | sandra.malter@voeb.de

Stefan Marotzke | Pressesprecher

Deutscher Sparkassen- und Giroverband

+49 30 20225-5110 | presse@dsgv.de

Dr. Helga Bender | Pressesprecherin

Verband deutscher Pfandbriefbanken

+49 30 20915-330 | bender@pfandbrief.de

Stellungnahmen

29. Mai 2020

Stellungnahme zur Lexitor-Entscheidung des EuGH

Die DK hat im Wege der schriftlichen Anhörung dem BMJV ihre Einschätzung übermittelt, wie die Lexitor-Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes vom 11. September 2019 (Rechtssache 383/18) aus Sicht der Praxis bewertet ist.

Mehr
Stellungnahmen

28. November 2019

Positionspapier der Deutschen Wirtschaft zum Entwurf der EU-Verbandsklagerichtlinie

Die DK hat gemeinsam mit den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft ein Positionspapier zum aktuellen Ratstext der finnischen Ratspräsidentschaft zur EU-Verbandssammelklage veröffentlicht.

Mehr
Pressemitteilungen

20. September 2019

Deutsche Kreditwirtschaft kritisiert Finanztransaktionssteuer

„Die nun vorliegenden Pläne schaden der Aktienkultur, bedeuten einen hohen Bürokratieaufwand und werden nur geringe Steuermehreinnahmen generieren“, sagte Andreas Krautscheid, Hauptgeschäftsführer des Bankenverbandes, für die DK.

Mehr
Stellungnahmen

28. November 2018

Stellungnahme zum Konsultationspapier der EBA zur Änderung der EU-Durchführungsverordnung in Bezug...

Am 28. August 2018 hat die EBA im Rahmen eines Vorschlags zur Änderung der EU-Durchführungsverordnung Nr. 680/2014 die voraussichtlich ab 2020 geltenden FINREP-Meldevordrucke in der Version des Data Point Models (DPM) 2.9 zur Konsultation gestellt....

Mehr
Stellungnahmen

26. Oktober 2018

Stellungnahme zum Brexit-Steuerbegleitgesetz

Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Gesetzes über steuerliche Begleitregelungen zum Austritt des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland aus der Europäischen Union ...

Mehr
Stellungnahmen

11. September 2018

Stellungnahme zur Umsetzung der „Richtlinie des Rates zur Änderung der Richtlinie 2011/16/EU...

Der Deutschen Kreditwirtschaft ist bewusst, dass die Herausforderungen für den nationalen Normengeber bei der Umsetzung der o. a. EU-Richtlinie sehr groß sind ...

Mehr
Stellungnahmen

16. Juli 2018

DK zum 2. Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat hat am 21. Juni 2018 den Entwurf eines „Zweiten Gesetzes zur Anpassung des Datenschutzrechts an die Verordnung (EU) 2016/679 und zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/680 (2. DSAnpUG-EU)“...

Mehr
Stellungnahmen

13. Juli 2018

Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Jahressteuergesetzes 2018

Unsere Anregungen zum Referentenentwurf beziehen sich ausschließlich auf Sachverhalte, die für die Kreditinstitute von besonderer Relevanz sind ...

Mehr
Pressemitteilungen

25. Mai 2018

EU-Bankenpaket: EU-Rat beschließt allgemeine Ausrichtung

Mit der heute beschlossenen allgemeinen Ausrichtung des EU-Rates zum sogenannten „Bankenpaket“ (CRR II / CRD V) sollen zum einen die Eigenkapitalvorschriften geschärft werden ...

Mehr
Pressemitteilungen

23. November 2016

DK: Unternehmensinsolvenzrecht nicht europaweit über einen Kamm scheren

Die in der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) zusammengeschlossenen Spitzenverbände der Banken und Sparkassen unterstützen das Ziel, Restrukturierung und Sanierung von Unternehmen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten zu erleichtern und zu fördern.

Mehr
Pressemitteilungen

14. September 2016

DK: PRIIP-Verordnung verschieben – ohne ausstehende Vorgaben drohen erhebliche Rechtsunsicherheiten

Die in der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) zusammengeschlossenen Spitzenverbände der Banken und Sparkassen warnen vor erheblichen Rechtsunsicherheiten bei der geplanten europaweit einheitlichen Einführung von Basisinformationsblättern für „verpackte...

Mehr
Stellungnahmen

5. Juli 2016

Gesetz zur Umsetzung der Änderungen der EU-Amtshilferichtlinie

Der Bankenverband hat gemeinsam mit anderen Verbänden gegenüber dem Bundesfinanzministerium zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der geänderten EU-Amtshilferichtlinie und des OECD/G20-Aktionspunktes 13 gegen Gewinnkürzungen und...

Mehr
Pressemitteilungen

24. Juni 2016

Deutsche Kreditwirtschaft bedauert Brexit-Entscheidung – Finanzplatz Deutschland robust

Die in der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) vertretenen Spitzenverbände der Banken und Sparkassen bedauern die Entscheidung der britischen Wählerinnen und Wähler, aus der Europäischen Union (EU) austreten zu wollen.

Mehr
Pressemitteilungen

11. Dezember 2014

DK: Spielräume für Bürokratieabbau noch stärker nutzen

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) begrüßt die heute von der Bundesregierung verabschiedeten Eckpunkte zur weiteren Entlastung der Wirtschaft von Bürokratielasten , da sie auf eine Vermeidung von zusätzlicher Bürokratie abzielen. Allerdings tragen...

Mehr
Stellungnahmen

1. Dezember 2014

Stellungnahme-Datenschutz Grundverordnung

Positionspapier zum Vorschlag der Europäischen Kommission für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr...

Mehr
Stellungnahmen

21. Oktober 2014

Stellungnahme zum EBA-Konsultationspapier über den zukünftigen aufsichtsrechtlichen...

Die Deutsche Kreditwirtschaft hat zu dem von EBA am 7. Juli 2014 veröffentlichten Konsultationspapier "Draft Guidelines für common procedures an methodologies for the supervisory review and evaluation process under Article 107 (3) of Directive...

Mehr
Stellungnahmen

16. September 2014

Positionispapier zur Benchmarkregulierung

Positionspapier der Deutschen Kreditwirtschaft zu den aktuellen Vorschlägen der italienischen Ratspräsidentschaft zur Benchmarkregulierung.

Mehr
Stellungnahmen

20. Mai 2014

Stellungnahme zu neuen Anforderungen für EU-Finanzinstrumente aufgrund der EU-Haushaltsordnung

Zu den neuen Anforderungen für EU-Finanzinstrumente aufgrund der EU-Haushaltsordnung hat die Deutsche Kreditwirtschaft Stellung genommen.

Mehr

Neue Pressemitteilungen und Stellungnahmen – wir informieren Sie aktuell:

Klicken Sie hier

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.