Pressemitteilungen / Stellungnahmen

Presse-Kontakt für die Deutsche Kreditwirtschaft

Stefan Marotzke | Pressesprecher

Für die Deutsche Kreditwirtschaft: Deutscher Sparkassen- und Giroverband

+49 30 20225-5110 | presse@dsgv.de

Thomas Schlüter | Pressesprecher

Bundesverband deutscher Banken

+49 30 1663-1230 | bdb-pressestelle@bdb.de

Sandra Malter | Pressesprecherin

Bundesverband öffentlicher Banken Deutschlands

+49 30 8192-164 | sandra.malter@voeb.de

Cornelia Schulz/Steffen Steudel | Pressesprecher

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken

+49 30 2021-1300 | pressestelle@bvr.de

Dr. Helga Bender | Pressesprecherin

Verband deutscher Pfandbriefbanken

+49 30 20915-330 | bender@pfandbrief.de

Stellungnahmen

21. Juni 2021

DK-Stellungnahme zu EBA-Leitlinien zur Verbesserung der Abwicklungsfähigkeit von Kreditinstituten

Die DK hat eine Stellungnahme zur EBA-Konsultation zu Leitlinien für Institute und Abwicklungsbehörden zur Verbesserung der Abwicklungsfähigkeit veröffentlicht. Die EBA-Leitlinien sollen den EU-Rechtsrahmen im Bereich Abwicklung ergänzen. Allerdings...

Mehr
Stellungnahmen

18. Juni 2021

Die DK zu Aufgaben und Pflichten der Verwahrstelle nach Kapitel 1 Abschnitt 3 des...

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat im November 2020 ein neues Verwahrstellenrundschreiben veröffentlicht. Es regelt die Rechte und Pflichten der Verwahrstellen nach dem KAGB. Die Deutsche Kreditwirtschaft hat hierzu...

Mehr
Stellungnahmen

15. Juni 2021

Stellungnahme der Deutsche Kreditwirtschaft zum Entwurf der Novelle der Preisangabenverordnung...

Die Deutsche Kreditwirtschaft nimmt Stellung zum Entwurf der Novelle der Preisangabenverordnung (PAngV) und plädiert insbesondere für die Beibehaltung eines Auffangtatbestands gegenüber dem Unternehmer. Weiter werden Referenzverweise und...

Mehr
Stellungnahmen

15. Juni 2021

DK-Stellungnahme zu Brutto-Jump-to-Default-Beträgen bei Schuldtiteln und Eigenkapitalinstrumenten

Die DK kommentiert ein EBA-Konsultationspapier zu Brutto-Jump-to-Default-Beträgen bei Schuldtiteln und Eigenkapitalinstrumenten. Die DK bittet darum, die Behandlung von Indexinstrumenten, Instrumenten mit mehreren Basiswerten und OGAs für die...

Mehr
Stellungnahmen

14. Juni 2021

DK-Stellungnahme zur Konsultation der EU Kommission bezüglich der gesetzlichen Ersetzung des...

Am 5. März 2021 hat die britische Financial Conduct Authority (FCA) die Einstellung der CHF-, GBP-, JPY-, EUR- sowie bestimmter USD LIBOR-Referenzzinssätze zum Ende des Jahres 2021 angekündigt. Die EU Kommission hat daraufhin ein...

Mehr
Pressemitteilungen

11. Juni 2021

DK begrüßt Experimentierklausel zur Kundenidentifizierung, mit der Banken und Sparkassen innovative...

Mit einer Experimentierklausel im Geldwäschegesetz (GWG) hat der Bundestag den Weg bereitet für die Akzeptanz von selbstsouveränen digitalen Identitäten bei Banken und Sparkassen. Die Änderung schafft die juristische Grundlage dafür, dass...

Mehr
Stellungnahmen

8. Juni 2021

DK-Stellungnahme zur Konsultation der EU-Kommission zum ESA-Review 2021

Im Frühjahr 2021 hat die Europäische Kommission eine öffentliche Konsultation zu den ESAs gestartet, die den Auftakt des diesjährigen ESA-Reviews bildet. Die regelmäßigen ESA-Reviews sind eine Gelegenheit, den regulatorischen Rahmen und die Praxis...

Mehr
Pressemitteilungen

8. Juni 2021

Deutsche Kreditwirtschaft: „EBA sendet richtiges Signal für überfällige Kostenentlastungen im...

Die Europäische Bankenaufsichtsbehörde EBA hat am 7. Juni 2021 den Ergebnisbericht zu ihrer so genannten Kostenstudie vorgelegt. Dieser Bericht - erstellt auf Grundlage von Artikel 430 (8) der Capital Requirements Regulation CRR - analysiert die...

Mehr
Stellungnahmen

7. Juni 2021

Stellungnahme zu Informationspflichten zu ökologisch-nachhaltigen Wirtschaftstätigkeiten gemäß Art....

In Ihrer Stellungnahme äußert sich die DK zu Inhalt, Methodik und Darstellung der Informationen, die von Nichtfinanzunternehmen und Finanzunternehmen gemäß Art. 8 der Taxonomie-Verordnung zum Umfang der mit ökologisch nachhaltigen...

Mehr
Stellungnahmen

4. Juni 2021

Stellungnahme zum Richtlinienvorschlag der Europäischen Kommission "Corporate Sustainability...

Die Deutsche Kreditwirtschaft unterstützt die angestrebte Transformation zu einer nachhaltigen Wirtschaft in Europa.  Dennoch erscheint die Umsetzung der neuen Berichtspflichten sowohl inhaltlich als auch zeitlich mehr als ambitioniert.  Neben der...

Mehr
Stellungnahmen

2. Juni 2021

DK-Stellungnahme zum Entwurf der EBA-ITS zur Offenlegung von ESG-Risiken gemäß Artikel 449a CRR

Die Deutsche Kreditwirtschaft hat am 1. Juni 2021 zu der EBA-Konsultation zum Entwurf eines technischen Durchführungsstandards (ITS) zur Offenlegung von ESG-Risiken gemäß Artikel 449a CRR Stellung genommen.  Die DK erachtet die doppelte Offenlegung...

Mehr
Stellungnahmen

12. Mai 2021

Stellungnahme der Deutschen Kreditwirtschaft zum Regierungsentwurf eines...

Die Deutsche Kreditwirtschaft nimmt Stellung zum Regierungsentwurf eines Barrierefreiheitsstärkungsgesetzes und regt an, den Anwendungsbereich des geplanten Gesetzes ausdrücklich auf digitale Produkte und Dienstleistungen zu beschränken.  

Mehr
Stellungnahmen

11. Mai 2021

Stellungnahme der DK zum Referentenentwurf einer Verordnung über das Steuerungsgremium bei der...

Die Deutsche Kreditwirtschaft nimmt Stellung zum Referentenentwurf einer Verordnung über das Steuerungsgremium bei der Zentralen Stelle für die Digitale Rentenübersicht und regt an, auch für die Deutsche Kreditwirtschaft einen Sitz im...

Mehr
Pressemitteilungen

10. Mai 2021

Banken und Sparkassen beginnen mit der Zusammenführung von paydirekt, giropay und Kwitt

Die deutschen Banken und Sparkassen verzahnen ihre Online-Bezahlverfahren und führen paydirekt, giropay und Kwitt unter der Marke giropay nun schrittweise zusammen. Damit geht die deutsche Kreditwirtschaft einen ersten wichtigen Schritt hin zu einer...

Mehr
Stellungnahmen

10. Mai 2021

DK Stellungnahme zum Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der...

Die Deutsche Kreditwirtschaft hat eine Stellungnahme zum Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der EU-Anti-Steuervermeidungsrichtlinie (ATAD-Umsetzungsgesetz – ATADUmsG) abgegeben. Aus Sicht der DK geht der Regierungsentwurf über die bloße...

Mehr
Stellungnahmen

10. Mai 2021

DK-Stellungnahme zur Konsultation zum Review der Finalitätsrichtlinie

Die Europäische Kommission überprüft derzeit, wie die Mitgliedstaaten die Finalitätsrichtlinie (SFD) auf ihre eigenen Institute anwenden, die direkte Teilnehmer von Abwicklung- und Zahlungssystemen sind, die dem Recht eines Drittlands unterliegen,...

Mehr
Pressemitteilungen

7. Mai 2021

Deutsche Kreditwirtschaft für einfaches Bezahlen an E-Ladesäulen: „Gängige Kartenzahlsysteme sind...

Die Deutsche Kreditwirtschaft setzt sich nachdrücklich dafür ein, dass in Ladesäulen für Elektrofahrzeuge Terminals für kartenbasierte Zahlungen eingebaut werden, um allen Verbraucherinnen und Verbrauchern einfaches Bezahlen an allen E-Ladesäulen zu...

Mehr
Pressemitteilungen

6. Mai 2021

DK begrüßt Gesetz zur Einführung elektronischer Wertpapiere: „Finanzplatz Deutschland wird fit...

Die Deutsche Kreditwirtschaft begrüßt die Verabschiedung des Gesetzes zur Einführung elektronischer Wertpapiere (eWpG) heute im Bundestag.  Für Schuldverschreibungen, Fondsanteile und Pfandbriefe muss zukünftig keine Papierurkunde mehr ausgestellt...

Mehr

Neue Pressemitteilungen und Stellungnahmen – wir informieren Sie aktuell:

Klicken Sie hier

Cookie Einstellungen